1. Wir sind ein gemeinnütziges Unternehmen zur langfristigen Personalentwicklung und Fachkräftesicherung in der Oberlausitz.
  2. Wir verstehen uns als Ideengeber, erfahrender Dienstleister für öffentliche Auftraggeber und als vertrauensvoller Partner in einem Netzwerk aus regionalen Unternehmen und vergleichbaren Institutionen.
  3. Unser Fokus liegt auf der individuellen Kompetenzentwicklung, der Begleitung von Teamprozessen und der kompetenten Unterstützung bei der Aus- und Weiterbildung.
  4. Um nachhaltige Erfolge zu generieren sind wir stets bestrebt, flexibel agieren zu können, passfähige Konzepte zu entwickeln und über eine breite Methodenvielfalt zu verfügen.
  5. Unserer Verantwortung gegenüber unserer Kunden versuchen wir stets gerecht zu werden. Eine ressourcenorientierte und wertschätzende Arbeitsweise ist uns wichtig.
  6. Innerhalb der Fachkräftenetzwerk OL gGmbH leben wir einen kooperativen Führungsstil. Dabei legen wir großen Wert auf gegenseitigen Respekt, schätzen unsere Zuverlässigkeit und vertrauen der Fachkompetenz aller KollegInnen.
  7. Wir sind nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) in Verbindung mit der ISO 9001 zertifiziert und arbeiten nach den im Qualitätsmanagementhandbuch hinterlegten Standards. Um die Qualität unserer Arbeit zu sichern, entwickeln wir diese Standards stetig weiter.
  8. Um die Fachkompetenz dauerhaft zu gewährleisten, bilden sich unsere Mitarbeitenden jährlich weiter.
  9. Wir gehen verantwortungsvoll mit allen personellen und materiellen Ressourcen um.
  10.  Die Gesundhaltung der Mitarbeitenden ist für uns grundlegender Unternehmenswert.
  11. Somit leisten wir unseren Betrag bei der Entwicklung und Stärkung einer zukunftsfähigen Region.